Mailbox

Der Anrufbeantworter (Mailbox)

 

In Spanien (im eigenen Mobilfunknetz MoviStar):

Der Anrufbeantworter wird kostenlos zur Verfügung gestellt und lässt sich innerhalb des MoviStar-Netzes gratis (!) unter der Kurzwahl 123 anrufen.

Er speichert bis zu 15 Nachrichten.

Empfehlenswert ist es, den Anrufbeantworter auf die englische Sprache umzustellen. Deutsch ist teilweise verfügbar. Bei einem Neuerwerb der Activa in einem Shop ist es sinnvoll, die Ersteinrichtung des Anrufbeantworters durch das Fachpersonal vornehmen zu lassen.

Falls die Sprachmailbox deaktiviert wurde, kann man diese durch einen Anruf bei der Rufnummer 22500 wieder aktivieren.

Um die eigene Sprachmailbox komplett zu deaktivieren, ruft man die Rufnummer 22537 an und drückt dann die Taste 4. 

Die Anrufbeantworter-PIN ist bei der Erstinbetriebnahme als Standard auf 1234 eingestellt und muss geändert werden. Einfache Zahlenkombinationen, wie z.B. 1234, werden nicht akzeptiert.

 

Umstellung der Systemansage auf Englisch:

123 anrufen, dann * 8 5 # hintereinander drücken. Jetzt ist die Anrufbeantworter-Systemansage auf Englisch aktiviert. Wird der Anrufbeantworter über Monate nicht benutzt, kann es vorkommen, dass die Ansage auf Spanisch zurückgesetzt wird. Dann einfach wieder (wie oben beschrieben) auf Englisch umstellen.

 

Hier ist ein Ton-Mitschnitt der Umstellung auf Englisch und der Vergabe der PIN auf 1234 (Achtung: Die Mailboxsteuerung hat sich inzwischen etwas geändert!)

 

Geht eine neue Nachricht auf dem Anrufbeantworter ein, erhaltet ihr folgende SMS:

“LLAME “123” Mensajes nuevos: 1 LLAMADA GRATUITA”

“WÄHLE “123” Neue Nachrichten: 1 ANRUF GRATIS”

 

Nachfolgender Dienst funktioniert nur, wenn man ihn unter der Kurzwahl 22596 freischaltet.

Hat der Anrufer die Rufnummernübermittlung aktiviert, sieht die SMS in etwa so aus:

Tiene 2 mensajes nuevos de voz en su buzon:

495111234567 14/09 22:30h;

491791234567 22/09 15:58h;

LLAME “123” (llamada GRATUITA en Espana)

 

Hat der Anrufer die Rufnummernübermittlung aktiviert, aber keine Nachricht auf dem Anrufbeantworter hinterlassen:

Tiene nuevas llamadas que no le han deyado mensaje en su buzon: 495111234567 22/09 15:31h.

 

Der Anrufbeantworter lässt sich komplett abschalten, indem man über das Menü des Mobiltelefons die Rufumleitungen abschaltet ODER als GSM-Code ##61# (grüner Hörer) und ##62# (grüner Hörer) eingibt.

Einschalten kann man den Anrufbeantworter wiederum über das Menü der Rufumleitungen im Mobiltelefon oder über den GSM-Code **61*123# (grüner Hörer) und **62*123#.

 

Weitere Infos zur Benutzung des Anrufbeantworters entnehmt ihr bitte der folgenden Aufstellung. Sollte es Probleme geben, bitte die Hotline unter der netzinternen kostenfreien Kurzwahl 609 anrufen.

Steuerung des Anrufbeantworters:

0 Hilfe

4 Wiederholung der aktuellen Nachricht

5 Ansage der Rufnummer des Anrufers (sofern nicht unterdrückt wurde)

7 Löschen der Nachricht

8 Rückruf des Anrufers (sofern Rufnummer nicht unterdrückt wurde)

9 Speichern der aktuellen Nachrichten

# Zur nächsten Nachricht wechseln

 

Des Weiteren ist der Anrufbeantworter wie folgt aufgebaut:

  • Nachrichten anhören, speichern und löschen (Escuchar, guardar y borrar un mensaje)
  • Wechsel der persönlichen Ansage (Cambiar el saludo personal)
  • Ändern der Mailbox Parameter (Cambiar las caracteristicas del buzon)
  • Rückruf eines Anrufers direkt aus der Mailbox heraus (Devolver una llamada al numero que depositado un mensaje „opcion llamada directa“
  • * Stern-Taste (Asterisco) um ein Eingabe zu löschen (Terminar) oder zurückzugehen
  • # Raute-Taste (Picadillo) um eine Eingabe zu bestätigen (Configurar)

 

Im Ausland:

Im Ausland ist der Anrufbeantworter systembedingt deaktiviert. Es kann vorkommen, dass zwischen dem Ausschalten in Spanien und dem Einschalten im Ausland Nachrichten auf dem Anrufbeantworter landen, die man auch abhören kann. Bucht die Activa sich nach dem Auslandsaufenthalt wieder bei Telefonica MoviStar ein, so wird der Anrufbeantworter automatisch aktiviert.

Um aus dem Ausland den Anrufbeantworter abzuhören, wählt man die (+34) 609 123 123. Nun fordert das System in Spanisch (oder nach Umstellung, in Englisch) auf, die Anrufbeantworter-PIN einzugeben.

Im Ausland kann man beim Direct-Roaming (CAMEL) den Anrufbeantworter vom Mobiltelefon unter der Kurzwahl 123 erreichen.

     

[MoviStar Activa Infos] [NEWS] [Mailingliste] [Original-Anleitung] [GSM-Netz] [GPRS-Dienst] [UMTS-Netz] [Erwerb] [SIM-Karte] [Aktivierung] [Gültigkeit] [Aufladung] [Guthaben] [Online-Service] [Einzelverbindungen] [Anruf im Roaming] [Roamingpartner] [SMS] [sms2email] [Mailbox] [Preise] [Tarifoption] [Sprache] [Hotline] [Daten] [Menü Activa] [Numeros Frecuentes] [Urlaubsausdruck] [Codes] [Impressum] [Links]