Gültigkeit

Die Gültigkeit:

Die Activa ist ab der Aktivierung sechs Monate uneingeschränkt gültig.

Grundsätzlich verlängert sich bei allen Aufladearten unabhängig vom Aufladebetrag das Guthabenzeitfenster um weitere sechs Monate. Nach dieser Zeit und weiteren 46 Tagen der Karenzzeit verfällt das Guthaben und die Gültigkeit.

Wenn das Guthaben während der Laufzeit restlos abtelefoniert wurde, verliert die Activa von diesem Zeitpunkt an nach weiteren 46 Tagen der Karenzzeit die Gültigkeit.

Die 46 Tage Karenzzeit setzt sich wie folgt zusammen:

- In den ersten 31 Tagen könnt ihr noch Gespräche und SMS empfangen

- während der letzten 15 Tage nur noch SMS empfangen.

Wichtig: Im Ausland muss die Activa spätestens am 31. Tag dieser Karenzzeit wieder aufgeladen werden!

Unterschreitet euer Guthaben 3 Euro, erhaltet ihr eine Warn-SMS wie z.B: "Per 28/08/2007 liegt Ihr Guthabenstand unter 3 Euro."

Hinweis: Ein Nutzer der Activa berichtet das er die Gültigkeitsfrist um über einen Monat überschritten hat und die Karte verfallen war. Er rief daraufhin die Hotline an. Lt. deren Aussage werden die Rufnummern in der Regel nicht neu vergeben. Er solle eine Aufladung versuchen, was er mit 5 Euro auch tat. Danach konnte er die Activa wieder benutzen.

Andere Nutzer berichten das sie nach über 6 Monaten das Restguthaben durch Wiederaufladung reaktivieren konnten.

Tipp: Rechtzeitiges aufladen vermeidet Guthaben - und SIM-Karten-Verfall!